Hessischer Bildungsserver / LAKK Studienseminar für GHRF in Fulda

Das Team

 

 

 

Kurt Güttler
(Seminarleiter)

Direktor 

 

bis 1995       Studium Lehramt für die Mittel- und die Oberstufe mit den Fächern Physik und Kath. Religion in Kassel und Münster.
1995 - 1997  Referendariat am Studienseminar für Gymnasien in Kassel.
1997 - 2008  Klassen- und Fachlehrer an mehreren weiterführenden Schulen in Bad Hersfeld.
2006 - 2014  Ausbilder am Studienseminar GHRF Eschwege - Außenstelle Bad Hersfeld für das Fachmodul Physik sowie allgemeine Module.
2008 - 2014  Mitarbeit in Fortbildungen und Qualifizierungen für Ausbilderinnen und Ausbilder.
2014 - 2015  Stellvertretender Seminarleiter am Studienseminar GHRF Eschwege - Außenstelle Bad Hersfeld.
Sept. 2015    Leiter des Studienseminars GHRF Fulda mit Außenstelle Bad Hersfeld.

 

Silke Bott

Sekretariat

 

Assistenzkraft, Sekretärin des Studienseminars

1993 - 96: Ausbildung zur Fachangestellten für Bürokommunikation

seit Juli 1996: Tätigkeit im Studienseminar GHRF Fulda (Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben)

 

Auth, Stephan

Rektor als Ausbildungsleiter

 

 

Studium der Sonderpädagogik in Würzburg mit den Fachrichtungen Lernbehinderten- und Sprachbehindertenpädagogik

September 1998 bis Februar 2001:Ausbildungsauftrag im Studienseminar GHRS Bad Hersfeld für den e./g.-Bereich Sonderschule

Seit Feb. 2001 mit der selben Funktion im Studienseminar GHRS Fulda tätig.

Schwerpunkte:

  • Lernprozesse FÖ
  • Fachdidaktik Mathematik (GS)
  • Methoden und Medien
 derzeit vom Unterricht befreit

 

Bachmann-Wießner, Renate

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

 Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik Deutsch
  • Lernprozesse HR
Unterricht an der Heinrich-von-Bibra-Schule in Fulda 

 

Blenk, Britta

Lehrerin, Ausbildungsbeauftragte

 

1989: 1. Staatsexamen an der J.-W.-Goethe-Universität, Frankfurt a.M. (Kunst, Französisch)

1991: 2. Staatsexamen am Studienseminar Fulda, Lehramt für Haupt- und Realschulen

seit 1992 Lehrerin an der Rhönschule Gersfeld (Koop. Gesamtschule)

seit Februar 2001 Tätigkeit am Studienseminar Fulda

Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik Kunst
  • Ästhetische Bildung
Unterricht an der Rhönschule in Gersfeld 

 

Carl, Jens-Olaf

Rektor als Ausbildungsleiter

 

1995-2000 Studium des Lehramtes für HR-Schulen (Französisch und Deutsch) an der JLU Gießen

1997/98 Sprachassistenz am Lycée International de Pontonniers sowie am Collège Kléber in Strasbourg/Frankreich

2001-2003 Referendariat am Studienseminar Fulda GHRF

seit 2005 Qualifizierungsmaßnahme Darstellendes Spiel am Schultheaterstudio FFM

2005-2007 Tätigkeit als Multiplikator für Individuelle Förderpläne

Seit August 2007 Tätigkeit am Studienseminar.

Schwerpunkt:

  • Fachdidaktik Französisch
  • Fachdidaktik Deutsch 
Unterricht an der Bardoschule, Fulda 

 

Ebert, Michala

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1989 : Erste Staatsprüfung an der JLU Gießen (Mathematik, Sport)

1992 : 2. Staatsprüfung für das Lehramt an Haupt- und Relaschulen am Studienseminar in Usingen

1992 - 2003 : Lehrerin im niedersächsischen Schuldienst

seit Sept. 2005 Tätigkeit am Studienseminar

Schwerpunkt:

  • Fachdidaktik Mathematik
  • Erziehen, Beraten, Betreuen
Unterricht an der Biebertalschule, Hofbieber mit den Fächern Mathematik und Sport   

 

Fischer, Manuela

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1990 1. Staatsprüfung für das Lehramt an Haupt- und Realschulen für die Fächer Kunst und Deutsch

1994 1. Staatsprüfung für das Lehramt an Sonderschulen mit den Fachrichtungen Sprachheil- und Praktisch Bildbaren- pädagogik

1997 2. Staatsprüfung für das Lehramt an Sonderschulen

2000 - 2003 Pädagogische Mitarbeiterin im HeLP in Fulda

seit Feb. 2004 Ausbilderin am Studienseminar

Schwerpunkte:

  • Förderschuldidaktik (Deutsch, Mathematik)
  • Diagnostizieren, Fördern, Beurteilen (FÖ) 
Unterricht an der Vinzenz-von-Paul-Schule (PB-Schule), Hünfeld 

 

Fuchs, Annette

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1980 1. Staatsprüfung für das Lehramt für die Sekundarstufe I an der Gesamthochschule Duisburg (Mathematik, Musik)

1983 2. Staatprüfung für das Lehramt für die Sekundarstufe I

1991 Prüfung für Musikalische Früherziehung an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen

1996 Zusatzprüfung für das Lehramt an Grundschulen an der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt a.M.

seit 1996 Lehrerin an der Florenbergschule in Künzell

seit 2005 Musikkoordinatorin im Rahmen des Projektes Musikalische Grundschule

seit 2007 Ausbildungsauftrag am Studienseminar

Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik Mathematik
  • Personalrat
Unterricht an der Florenbergschule in Pilgerzell 

 

Hehrmann, Ingeborg

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1980 1. Staatsprüfung an der JLU Gießen für das Lehramt an Haupt-und Realschulen mit den Wahlfächern Sport und Musik

1982 2. Staatsprüfung an der Biebertalschule Hofbieber

1984 - 1998 Seminartätigkeit am HeLP; Lehraufträge für den Fachbereich Sport an der JLU Gießen

seit Sept. 2003 Ausbilderin am Studienseminar Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik Sport
  • Methoden und Medien 
Unterricht an der Lüdertalschule, Großenlüder mit dem Fach Sport

 

Herbert, Elena

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1998 - 2002 JLU Giessen Abschluss: Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Haupt- und Realschulen

2002 - 2004 Referendariat am Studienseminar GHRS Fulda, Fächer: Englisch, Arbeitslehre

seit Feb. 2006 Ausbilderin am Studienseminar

Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik Arbeitslehre
  • Erziehen, Beraten, Betreuen
  • Methoden und Medien
Unterricht an der Wernher-von-Braun-Schule (Gesamtschule) in Neuhof mit den Fächern Arbeitslehre und Englisch.

 

In der Mühle, Ute Anja

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1994 1. Staatsexamen an der JLU Gießen mit den Fächern : Kath. Religion und Geschichte

1996 2. Staatsexamen für das Lehramt an Haupt- und Realschulen am Studienseminar GHRS Fulda

seit Feb. 2004 Ausbilderin am Studienseminar

Schwerpunkte:

  • Diagnostizieren, Fördern, Beurteilen
  • Erziehen, Beraten, Betreuen
 derzeit vom Unterricht befreit

 

Kluba, Heinrich

Rektor als Ausbildungsleiter

 

1977 Gesellenprüfung als Kraftfahrzeugmechaniker

1988 Allgemeine Hochschulreife am Hessenkolleg FfM

1993 1. Staatsprüfung für das Lehramt an Sonderschulen mit den Fachrichtungen Lernhilfe und Praktisch Bildbare, Wahlfach Geographie, an der J.-W. v. Goethe Universität FfM

1996 2. Staatspüfung für das Lehramt an Sonderschulen am Studienseminar Bad Hersfeld

2000 Ausbildungsauftrag für den EG und Fachdidaktikbereich Sonderschule am Studienseminar Bad Hersfeld (GHRF)

2002 Ausbildungsauftrag am StSem Fulda

Schwerpunkt:

  • Fachdidaktik Geographie
Unterricht an der Brüder-Grimm-Schule in Fulda (Schule für Lernhilfe) 

 

Kortüm, Jasmin

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1994 - 1997 Studium der Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, k. Religion für Grundschule an der JLU Gießen (1. Staatsexamen)

1998 - 2000 Referendariat am STS Engelskirchen (2. Staatsexamen)

Feb. - Jul. 2000 Lehrerin an der GGS Refrath, Bergisch-Gladbach

seit Aug. 2000 Lehrerin an der Florenbergschule in Pilgerzell

seit Aug. 2002 Betreuung des Mathetreffs 3456, Fulda

seit 2003 Schwerpunkt Hochbegabten-Förderung in der Grundschule

seit Mai 2005 Ausbildungsbeauftragte am STS GHRF in Fulda
seit 2007 hauptamtlich am Studienseminar tätig


Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik Englisch (Grundschule)
  • Erziehen, Beraten,Betreuen
  • Diagnostizieren, Fördern, Beurteilen (Grundschule)
  • Methoden und Medien (Lernen lernen)
 derzeit vom Unterricht befreit

 

Reinhard, Christian

Lehrer, Ausbildungsbeauftragter

 

2000 - 2003  Studium des Lehramtes für Grundschulen an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

2004 - 2006  Referendariat am Studienseminar Fulda GHRF (Fliedetalschule Flieden)

Seit Februar 2007  abgeordneter Lehrer an die Universität Frankfurt (Projekt Lehr@mt) - Fachbereich Didaktik der Mathematik - Aufbau einer wiki-basierten Lernumgebung für Mathematik (WiLM@). Web: Reinhard @ Uni-Frankfurt
 
Seit Februar 2009 Ausbildungsauftrag mit dem Schwerpunkt:

  • Problemlösen im Mathematikunterricht der Grundschule (Mathematikdidaktik, Neue Medien)
  • Fachdidaktik "Katholische Religion"

Unterricht an der Don-Bosco-Schule, Künzell

 

Rümann-Merz, Vera

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1995 1. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen, JLU Gießen, Fächer: ev. Religion, Deutsch, Biologie

1998 2. Staatsexamen (ev. Religion, Deutsch) Geschwister-Scholl-Schule in Fulda

1998 Vertretungsvertrag an der Biebertalschule in Hofbieber, Leitung einer Vorklasse

1999 - 2001 Grundschule Wüstensachsen

Seit August 2002 Ausbilderin am StSem

Schwerpunkte:

  • Diagnostizieren, Fördern, Beurteilen (Haupt-, Realschule)
  • Lernprozesse (Grundschule)
  • Personalrat (Vorsitzende)
 derzeit vom Unterricht befreit

 

Rumpf, Martin

Rektor als Ausbildungsleiter

 

1992-95 Studium und 1. Staatsexamen Grundschullehramt an der JLU Gießen (evang. Religion, Deutsch, Geschichte)

1996-98 Referandariat am Studienseminar Gießen

seit 1998 Lehrer an der Probst-Conrad-von-Mengersen-Schule Fulda-Johannesberg

2007-10 Ausbildungsbeauftragter am Studienseminar GHRF Fulda

seit 2010 hauptamtlicher Ausbilder

Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik: evangelische Religion
  • Fachdidaktik: Sachunterricht
  • Diagnostizieren, Fördern, Beurteilen (Haupt-, Realschule)
Unterricht an der Propst-Conrad-von-Mengersen Grundschule in Fulda/Johannesberg

 

Schäfer, Christine

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

1997 Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen an der JLU Gießen

1997 - 1999 Referendariat am Studienseminar für GHRS in Fulda

1999 Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen

seit 2001 Mitarbeit am MatheTreff 3456 Fulda

seit 2002 Mitarbeit im ProFit-Team, Fulda

seit Feb. 2004 Ausbilderin am Studienseminar

Schwerpunkt:

  • Fachdidaktik Mathematik
 derzeit vom Unterricht befreit

 

Völlinger, Anne

Rektorin als Ausbildungsleiterin

 

 

1995 : erstes Staasexamen für das Lehramt an Grundschulen mit den Fächern: Deutsch, Religion (rk), Musik und Biologie

1997 : 2. Staatsexamen an der Grundschule Miltenberg

1997 : Grundschule Bimbach seit 1998 : Schloss-Schule, Neuhof

seit 2002 : Pädagogische Mitarbeiterin im Help (Fulda), Mitarbeit im PROFIT-Team Fulda, Fachberatung Lesekompetenz

seit August 2004 : Ausbilderin am StSem.

Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik katholische Religion
derzeit vom Unterricht befreit

 

Weber, Stefan

Rektor als Ausbildungsleiter

 

1998 Erstes Staatsexamen an der Gh Kassel mit den Fächern Mathematik und Biologie

1999 - 2001 Referendariat am Studienseminar GHRS Fulda

seit August 2002 Ausbilder am Studienseminar für den e./g.-Bereich und Biologie

seit August 2004 IT-Beauftragter des Studienseminars

Schwerpunkte:

  • Fachdidaktik Biologie
  • Medienausbildung
  • Seminarassistenz 
Unterricht an der Von-Galen-Schule (Haupt- und Realschule) in Eichenzell mit den Fächern Biologie und IKG.